E7F95FF3-D897-48B4-9960-67CA695B1120
E7F95FF3-D897-48B4-9960-67CA695B1120

press to zoom
B4A00246-B96F-4670-9BF6-877F39F5129B
B4A00246-B96F-4670-9BF6-877F39F5129B

press to zoom
3D1A87B1-45D9-48D6-9D65-5D9D30A9538B
3D1A87B1-45D9-48D6-9D65-5D9D30A9538B

press to zoom
E7F95FF3-D897-48B4-9960-67CA695B1120
E7F95FF3-D897-48B4-9960-67CA695B1120

press to zoom
1/5

26. 05. 2022, 21 Uhr

SQUAREWEAR
Performance

BIEST Berlin, Tomoko Nakasato und Schneider TM

kuratiert von Daniela von Damaros

Location: ehemalige Filmstudios Berlin-Tempelhof

Im Rahmen des Bauwendefestivals 2022 feiert die Performance SQUAREWEAR des Berliner Designerduos BIEST mit Tomoko Nakasato und Schneider TM eine Weltpremiere.

Die Kleidungskonzepte von BIEST, aka Mirko HInrichs und Silvio Scheller, sind modular und folgen dem Prinzip "ein Stück Stoff". Auch in der Methode der Faltung und Schichtung der Grundform des Quadrats folgen ihre Ideen der Tradition des japanischen Kimono. Ihre Konzepte stehen für Minimalismus, Nachhaltigkeit, Individualismus und Einzigartigkeit. Jedes der Quadrate kann zu einer unbegrenzten Anzahl von Kleidungsstücken "gebaut" werden: Kleidung als Behausung, architektonische Konstruktion, Hülle und Enthüllung.

Schneider TM aka Dirk Dresselhaus und Tomoko Naksasato performen erstmalig mit BIEST und zeigen in einer neuartigen interaktiven Bewegungs- und Soundimprovisation die Quadrat-Kollektion. Das spezielle Setup mit Gitarre und sensorisch basiertem Modularsystem schichtet und verwebt Klänge, die aus Körperbewegungen entstehen. 

Foto und Video: Clara Twele